1 magischer Tag in Las Fuentes del Algar

Die Quellen von Algar, oder Fonts d’Algar (auf Valencianisch), sind eine natürliche Stätte mit einem Rundweg von 1,5 km, der aus einer Reihe von Wasserfällen und Wasserbecken besteht, die für den Naturschutz, die Besichtigung und das Baden konditioniert sind. Es befindet sich in der Stadt Callosa D’En Sarrià, ganz in der Nähe von Guadalest.

Springen von der Maut in Fonts de L Algar

Springen zu einer Mautstelle in Fuentes del Algar

Was bedeutet das? So können wir einen Tag mit Schwimmen in der Natur und Umweltbildung genießen, wenn wir unseren Eintritt bezahlen. Wir werden in natürlichen Pools und in sehr kalten Wasserfällen in einem der touristischsten Orte der Valencianischen Gemeinschaft und Spaniens baden können.


⛲ Els Tolls

Wir werden das Bett des Flusses Algar (“Höhle” auf Arabisch) hinaufgehen, über Treppen und Handläufe, die entlang des Flussbettes bedingt sind. Dieser Rundweg von 1,5 km Länge erlaubt es uns, uns dort aufzuhalten, wo wir wollen, im Wasserfall oder im Schwimmbad, wo wir schwimmen und den Tag verbringen wollen. Hier werden die Pools “Tolls” genannt, was so viel bedeutet wie “Rückstau”.

Entrada Fuentes del Algar en Callosa D'En Sarrià, Alicante

 

“Els Tolls” sind durch ein geologisches Phänomen entstanden, das als Karstmodellierung bezeichnet wird. Wir nehmen an, dass Sie kein Geologe sind (wir auch nicht). Grundsätzlich wird der Kalksteinfelsen in diesem Gebiet durch das Wasser des Flusses und der Regenfälle leicht erodiert und bildet eine Furche voller Löcher für die Pools.

Wenn wir diesen Rundweg klettern, sind wir in 45 Minuten im höchsten Teil der Route. Hier finden wir Toiletten, Picknickplatz und Grill. Und wenn uns etwas passieren sollte, haben sie im Sommer Erste Hilfe und Rettungsschwimmer.

Sie sollten bequeme Schuhe und Clogs oder Booties für das Wasser tragen. Ihre Füße werden es Ihnen im und außerhalb des Wassers danken.

El Toll del Baladre

Es ist vielleicht der am meisten fotografierte Zoll von allen (Sie können ihn unten auf Fotos sehen). Es befindet sich unter dem alten Damm. Sie werden es im Vorbeigehen leicht erkennen. Betrachten Sie die für die Mittelmeerbecken typische Vegetation. Sie werden einen Strauch sehen, der ziemlich hoch ist, bis zu 3 Meter, mit rosafarbenen Blüten: der Oleander, Oleander oder Rosenlorbeer.


Wie kommt man zu den Fuentes del Algar?

Mit Auto

Las Fuentes del Algar befindet sich ca. 15 km von Benidorm entfernt. Von unserem Campingplatz in Benidorm sind es ca. 20 Minuten mit dem Auto über die Straße CV-70.

Mit Bus

Wir können auch den täglichen Bus von Benidorm nach Algar nehmen. Er fährt morgens ab und kehrt am Nachmittag zurück, nur einmal. Konsultieren Sie die Linie 18 in Llorentebus – Grupo Avanza für aktuelle Fahrpläne.

 


📅 Öffnungszeiten und Zeitplan

Die Algar Springs sind immer geöffnet, außer an den Feiertagen am 1. und 6. Januar sowie am 24., 25. und 31. Dezember.

  • Dezember bis 29. März: 9.00h – 15.30h
  • 1. März bis 15. Juni: 9.00h – 17.30 / 18.00h
  • 15. Juni – 30. September: 9.00h – 19.00h / 20.00h
  • 1. Oktober – 30. November: 9.00h – 17.30h / 18.00h

☎️ Telefon


💶 Eintrittspreis zu den Algar-Quellen

Die Eintrittspreise liegen bei 5 Euro pro Erwachsenen und 2 Euro pro Kind. Ermäßigungen gelten für Gruppen, Jugendliche, Rentner und für Babys zwischen 0 und 3 Jahren und Behinderte ist es kostenlos.

Nebensaison : 16. Oktober bis 14. Juni

  • Erwachsener: 4 €.
  • Kind (4 – 10 Jahre alt): 2 €.
  • Kind (0-3 Jahre) und Behinderte: kostenlos
  • +65 Jahre alt und Rentner: 3 €.
  • Studenten- oder Jugendkarte: 3 €.
  • Gruppe Erwachsene: 3 €.
  • Gruppe Kinder: 1,50 €.

Hochsaison : 15. Juni bis 15. Oktober

  • Erwachsener: 5 €.
  • Kind (4 – 10 Jahre alt): 2 €.
  • Kinder (0-3 Jahre) und Behinderte: kostenlos
  • +65 Jahre alt und Rentner: 4 €.
  • Student oder Carnet Jóven: 4 €.
  • Gruppe Erwachsene: 4 €.
  • Gruppe Kinder: 1,50 €.

Denken Sie auch daran, die Unterlagen mitzubringen, die Ihren Status belegen. Und wir empfehlen Ihnen, unter der Woche zu gehen und die Menschenmassen an Samstagen und Sonntagen zu meiden, besonders in der Hochsaison und im Sommer.

 


🅿️ Parken

Um mit den wichtigen Dingen fortzufahren, hier sind die häufigsten Parkmöglichkeiten, um Fonts d’Algar zu besuchen:

  • Fremdenverkehrsamt: kostenlose Parkplätze in ca. 600 m Entfernung. Standort.
  • Parkplatz Fuentes del Algar: dieser Parkplatz ist der“billigste“, etwa 5€ für den ganzen Tag. Standort
  • Restaurants: einige Restaurants, wie z.B. Casa Marcos, ziehen einen Teil der Eintrittskarte für den Parkplatz Fuentes del Algar von den Getränken an der Bar oder am Swimmingpool ab.
  • Parkplatz Center Algar. Standort.

 


📷 Fotos

 

 

🦐 Restaurants

  • Restaurant les Fonts
  • Restaurant El Algar de Don Joan
  • Haus Marcos
  • Restaurant El Valle

🐕 Hunde

Sie können Ihren Hund vom 16. September bis zum 14. Juni mitbringen. Wie überall muss man ihren Kot aufsammeln, sie an die Leine nehmen und es ist verboten, sie zu baden. Während des Sommers ist der Zugang nicht erlaubt.


🏞️ Umgebung

Algar Fluss

Nur damit Sie es wissen, der Fluss Algar ist recht kurz, ca. 12 km lang und fließt von der Sierra Del Ferrer (Callosa D’En Sarrià) bis zur Mündung in Altea, ins Mittelmeer. Es ist ein Naturraum mit einem hohen Maß an Erhaltung und Pflege. Seine Nebenflüsse sind der Fluss Guadalest und der Fluss Bolulla.

Im Jahr 2002 wurde das Gebiet um die Fonts de L’Algar zu einem geschützten Feuchtgebiet erklärt.

Wandern

Wir empfehlen die Route zum Fort de Bèrnia, von wo aus Sie eine tolle Aussicht bis nach Calpe genießen können! Dort finden wir die Cova del Bardalet (Höhle). Suchen Sie nach der Route PR-CV 48.

Camping und Umwelterziehung

Weiter mit dem Respekt für die Umwelt, die Naturschule für Kinder befindet sich auf dem städtischen Campingplatz Fonts de Algar und bietet Workshops an. Da wir nur 20 Minuten von Fuentes del Algar entfernt sind, denken wir, dass unser Campingplatz eine gute Option für Qualität und Preis ist. Übernachten Sie für ein paar Tage in einem unserer Bungalows und machen Sie einen Ausflug zu den Fuentes de Algar.

Hier lernen die Kinder alles, was zur Erhaltung des natürlichen Reichtums der Umwelt notwendig ist. Dank der valencianischen Regierung und Aktionen wie dieser, werden Tourismus- und Bildungsressourcen zusammengeführt.

Sie finden hier Bereiche von:

  • Biologie
  • Agritourismus
  • Hydro-Geomorphologie
  • Kultur
  • Interpretation der Umwelt

 


💡 Tipps

Zum Schluss noch ein paar Tipps für den Besuch der Quellen, Wasserfälle und Pools:

  • Wenn Sie mit kleinen Kindern gehen, nehmen Sie Schwimmer mit.
  • Tragen Sie geeignetes Schuhwerk und Wechselkleidung.
  • Respektieren Sie die Regeln und springen Sie nicht von nicht erlaubten Stellen in die Becken oder Mautstellen.
  • Stören Sie die Flora und Fauna nicht. Lassen Sie keine Lebensmittel oder Abfälle zurück, die von Tieren gefressen werden können, und nehmen Sie keine Steine oder Blumen mit.
  • Versuchen Sie, nicht an Wochenenden zu gehen.
  • Er denkt, es ist ein Fluss und das Wasser ist sehr kalt

 


Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Las Fuentes del Algar oder Fonts de L’Algar ein einzigartiger natürlicher Ort sind, der uns einen etwas anderen Tag bescheren wird. Ideal, um ihn mit Kindern, mit Freunden oder mit Ihrem Partner zu verbringen. Wenn Sie auf der Suche nach ruhigeren und weniger überlaufenen Orten sind, empfehlen wir Ihnen unseren Artikel über die besten Naturbäder in Alicante.